Berichte und Neuigkeiten

Schon vor der Eröffnung des Ladens konnten wir uns über einige Berichte über das Plastikfrei-Experiment für ZDF-KIKA und die Pläne einen Unverpackt-Laden zu eröffnen freuen. Finden Sie hier verschiedene Beiträge.

Lokal Journal (15.08.2022) - Unverpackt - Die Alternative

Created with Sketch.

Unverpackt Einkaufen kennt man eigentlich schon vom Markt, wo man alles risch, möglichst aus der Region und vor allem ohne Verpackung erhält. Das Lokal Journal berichtet über die Alternative zu immer mehr Plastik, Verpackung etc.

Zum Beitrag

Der Mainzer (02.08.2022) - Unverpackt-Läden haben es schwer

Created with Sketch.

Der Mainzer berichtet über die schwierige wirtschaftliche Situation von Unverpackt-Läden getrieben durch ein aktuell geändertes Kaufverhalten der Kunden. Umso schlimmer, denn das Konzept und der Badarf an einem anderen Konsum ist gerade in den momentanen Krisen wichtiger den je....

Link zum Beitrag

Rhoihesse-on-tour (05.06.2022) - Unverpackt-Rheinhessen

Created with Sketch.

Denise und Sven von Rhoihesse-on-tour haben uns besucht und einen schönen Beitrag über uns gedreht.

Link zum Beitrag

FFH (10.03.2022) - Unverpackt-Mobil in Eltville

Created with Sketch.

FFH-Reporter Florian Stendebach hat uns auf dem Markt in Eltville besucht, über das Verkaufsmobil berichtet und Marktbesucher interviewt, was sie von der Idee halten.

Link zum Artikel

SWR (09.03.2022) - Fasten fürs Klima mit Unverpacktem Einkaufen

Created with Sketch.

... Mittlerweile existieren solche Unverpackt-Läden an einigen Orten. Und es gibt sogar ein Verkaufsmobil in Rheinhessen, das auf Märkten unterwegs ist. Für mich ist das Einkaufen ohne Plastik wirklich etwas Religiöses, es ist Teil meines kirchlichen Fastens. Viele Menschen verbinden Fastenzeit und Klimaschutz miteinander.  ...

Link zum Artikel

Journal Lokal (03.03.2022) - Unverpackt Mobil vor Ort

Created with Sketch.

Nachhaltigkeit ist in der heutigen Zeit ein wichtiges Thema. Insbesondere der Bereich Müllvermeidung und plastikfrei. Doch es ist schwierig, dies in Supermärkten konsequent durchzusetzen. Dies inspirierte Gabriela Ziegler, Rebecca und Florian Koss die Firma „Unverpackt Rheinhessen“ zu gründen. Seit kurzem auch mit einem Verkaufsmobil unterwegs.

Link zum Artikel

ZDF-KIKA - Pur+ (20.02.2022) - Sendung: "Macht uns Plastik krank?

Created with Sketch.

Obst, Käse oder Süßigkeiten – für die Verpackung von Lebensmitteln wird fast überall Plastik verwendet. Aus den Verpackungen können sich Stoffe herauslösen, die dann mit dem Essen in unserem Körper landen. Welche Folgen kann das haben? (Leicht geänderte Fassung der Sendung aus Januar 2020)

Link zur Sendung

Allgemeine Zeitung Mainz (06.01.2022) - Crowdfunding

Created with Sketch.

Die Allgemeine Zeitung berichtete über unser Projekt ein Verkaufsmobil für Rheinhessen zu starten.

Zum Artikel als pdf

Antenne Mainz (27.12.2021) - Crowdfunding

Created with Sketch.

Antenne Mainz hat über das Thema Müllvermeidung berichtet und dabei auch über unseren Laden, das neue Verkaufsmobil und das Crowdfunding zu dessen Unterstützung berichtet.

Stadt, Land, Leben (12 / 2021)

Created with Sketch.

In dem Magazin wird über das BioKio und das Nachhaltigkeitskonzept der Grundschule Gau-Odernheim berichtet. Dort wird unter anderem ein Kiosk von Schülern für Schüler betrieben. Wir freuen uns dass wir einer der Lieferanten für dieses tolle Projekt sind.

Beitrag als pdf

ZDF (07.11.2021) - Terra Xpress

Created with Sketch.

Das Magazin Terra Xpress hat eine Sendung zum Thema "Plastik - das krisenfeste Problem" gemacht und darin unter anderem auch unsere Gründungsgeschichte gezeigt. Wie kam es von dem Experiment für die Sendung Pur+ dann tatsächlich zu einem Unverpackt Laden.

Link zum Beitrag

Antenne Mainz (04.10.2021) - Chefs on Air

Created with Sketch.

Wir wurden von Antenne Mainz eingeladen an dem Format "Chefs on Air" teilzunehmen. Dafür durften wir eine Stunde lang mit Moderator Stefan live im Studio verbringen und zwischen drin immer mal wieder mit ihm über unsere Gründung und die Erfahrungen der ersten Monate seit Eröffnung sprechen.  Das war eine tolle Erfahrung mal eine Radiosendung live aus dem Studio zu erleben und mitzugestalten. Vielen Dank noch einmal an das Antenne Mainz Team!

Antenne Mainz (24.09.2021) - Nachhaltigkeitswoche 

Created with Sketch.

Zu verschiedenen Themen hat Antenne Mainz eine komplette Nachhaltigkeitswoche veranstaltet und uns zu mehreren Themen wie plastikfreies Leben, mit kleinen Schritten zu mehr Nachhaltigkeit und welchen Hebel auch Geld für Nachhaltigkeit haben kann interviewt.

Link zum Artikel

Antenne Mainz (20.08.2021) - "Aktionstage im Unverpackt-Laden" 

Created with Sketch.

Antenne Mainz berichtete über die Öko-Aktionstage, die vom 21. August bis 04 September statt gefunden haben und über die Aktionen, die es bei uns im Unverpackt-Laden gab.

Mainzer Allgemeine (19.08.2021) - "Aktionstage im Unverpackt-Laden" 

Created with Sketch.

Die Öko-Aktionstage des Landes Rheinland-Pfalz finden vom 21. August bis 04 September, auch im rheinhessischen "Unverpackt"-Laden in Nieder-Olm (Pariser Straße 96) statt."Kundn erhalten direkt aus erster Hand vom Hersteller Informationen zu dessen Produkten", erläutern die Geschäftsführerinnen Rebecca Koss und Gabriela Ziegler.

Link zum Artikel

Gewerbetreff Nieder-Olm (13.07.2021) - "Ökologisch und gesund: Unverpackt-Gründer Florian Koss im Gespräch" 

Created with Sketch.

Pariser Straße 96 – eine Adresse, die man sich in Nieder-Olm merken sollte. Seit einigen Monaten gibt es hier einen „Unverpackt„-Laden. Gründer sind Rebecca und Florian Koss sowie Gabriela Ziegler. Im Gespräch mit Gewerbetreff-Initiator Udo Foerster berichtet Florian Koss, wie alles begann und welche Erfahrungen, Pläne und Ziele das Gründerteam umtreiben.

Link zum Interview

Rheinhessisches Wochenblatt (26.06.2021) - "Befüllen, wiegen und dann bezahlen" 

Created with Sketch.

Gabriela Ziegler, Rebecca und Florian Koss können sich fast als Pioniere in Rheinhessen bezeichnen. Im März dieses Jahres eröffneten die drei gemeinsam in Nieder-Olm in der Pariser Straße einen Unverpackt-Laden und sind damit einer der Vorreiter in der Region.

Link zum Beitrag (S.14)

Rhein Selz Highlights (29.04.2021) - "Dorfladen in Niersteins Mitte" 

Created with Sketch.

Ob und wie ein Ladengeschäft realisiert werden kann ist noch offen. Doch es gibt Pläne, Gespräche und auch eine Machbarkeitsstudie für einen sozialen Treffpunkt mit Nahversorgung im Zentrum Niersteins. Und alle Beteiligten sind positiv gestimmt. Erfahren Sie in dem Artikel, welche Rolle "Unverpackt Rheinhessen" dabei spielen könnte.

Link zum Beitrag

Merkurist (24.03.2021) - "TV-Show schuld: "Unverpackt"-Laden mit verrückter Vorgeschichte"

Created with Sketch.

Was die Teilnahme an einer TV-Show nur alles bewirken kann?! Bei Florian Koss führte sie jedenfalls zur Eröffnung eines „Unverpackt“-Ladens. Wie es dazu kam und was es in dem Geschäft in Nieder-Olm alles zu kaufen gibt.

Link zum Beitrag

Mainzer Allgmeine Zeitung (22.03.2021) - "Nachhaltig, regional und "bio"

Created with Sketch.

In der Stadtmitte von Nieder-Olm haben Gabriela Ziegler und Rebecca Koss den ersten Unverpackt-Laden in Rheinhessen außerhalb von Mainz eröffnet. Auch Stadtbürgermeister Dirk Hasenfluss schaute vorbei.

Link zum Beitrag

Rheinhessen gehört (08.01.2021) - "Nieder-Olm Unverpackt"

Created with Sketch.

Der Podcast "Rheinhessen gehört" berichtet über die größte Weinbauregion Deutschlands und wie schön es sich hier leben läßt. In der ersten Ausgabe in 2021 interviewte der Macher Volker Pietzsch uns zur Gründung und unserem Crowdfunding. 

Link zum Beitrag

Antenne Mainz (04.01.2021) - "Unverpackt in Nieder-Olm einkaufen"

Created with Sketch.

In Nieder-Olm soll demnächst der erste Unverpackt-Laden für Rheinhessen entstehen. Nachdem es bereits in der Mainzer-Neustadt einen solchen verpackungsfreien Supermarkt gibt, soll das Angebot in der Region weiter wachsen. Das Bewusstsein für nachhaltige Angebote ist in Rheinhessen ohnehin groß und die Geschäftsführerin der Unverpackt-Rheinhessen GmbH Rebecca Koss möchte einen weiteren Beitrag leisten, bewusster und nachhaltiger einzukaufen. Noch ist das Projekt aber nicht gestartet und wird aktuell über eine Crowdfunding-Initiative promotet, um die erste Anschubfinanzierung sicherzustellen. ...

Link zum Artikel

Mainzer Allgemeine Zeitung (17.12.2020) - "Crowdfunding für Laden gestartet"

Created with Sketch.

Rebecca Koss und Gabriela Ziegler, die in Nieder-Olm einen „Unverpackt“-Laden eröffnen möchten, sind jetzt einen Schritt weiter. Sie haben in Nieder-Olm ein Ladenlokal gefunden und eine Crowdfunding-Aktion über die Plattform „Startnext“ (http://www.startnext.de/D28) gestartet. So wird via Internet Kapital für die Gründung des Ladens gesammelt.

Link zum Artikel

ISB aktuell (05.2020) - Kunden-Magazin

Created with Sketch.

Schokoriegel und Schlagsahne, Milch und Müsli: In unseren Supermärkten ist so gut wie alles in Kunststoff eingepackt. Kann man das überhaupt umgehen? Man kann - hat Familie Koss aus Bodenheim bei Mainz festgestellt. Und was als Experiment für eine ZDF-Sendung begann, hat ihr ganzes Leben verändert.

Caritas im Bistum Mainz (20.05.2020) - Online-Magazin

Created with Sketch.

Plastikverzicht in der Corona–Krise? Eine Herausforderung! Ein Experiment mit der Sendung PUR+ hat Familie Koss davon überzeugt, in ihrem Alltag so gut wie möglich auf Plastik zu verzichten. Eine Herausforderung in Corona-Zeiten!

Link zum Artikel

Mainzer Allgemeine Zeitung (18.02.2020) - "Unverpackt-Laden geplant"

Created with Sketch.

Eine Bodenheimer Familie hat vier Wochen auf Plastik im Haushalt verzichtet. Ein Experiment mit nachhaltiger Wirkung: Jetzt möchte Rebecca Koss sogar einen „Unverpackt“-Laden eröffnen.

Link zum Artikel

ZDF-KIKA - Pur+ (31.01.2020) - Sendung: "Macht uns Plastik krank?"

Created with Sketch.

Obst, Käse oder Süßigkeiten – für die Verpackung von Lebensmitteln wird fast überall Plastik verwendet. Aus den Verpackungen können sich Stoffe herauslösen, die dann mit dem Essen in unserem Körper landen. Welche Folgen kann das haben?

Link zur Sendung

Weitere Neuigkeiten finden Sie auf unserem Facebook und Instagram-Accounts.

Folgen Sie uns dort, wir halten Sie auf dem Laufenden!


Wenn Sie nicht so der Fan von Social Media sind, aber gerne trotzdem regelmäßig informiert werden möchten, dann schicken Sie uns eine kurze E-Mail und wir nehmen Sie gerne mit auf unseren Newsletter-Verteiler auf.